Tage dazwischen

Jeder vernünftige Mensch würde sich in Kobuleti eine anständige Unterkunft buchen und hätte am nächsten Tag einen 4×4 samt Fahrer vor der Tür stehen, der ihn in die Kintrishi Protected Areas hinauffährt. Nicht jedoch ich. Ich gehe ganz da anders vor. Ich strande erstmal in Kobuleti. Und verbringe ein paar Tage dazwischen.

weiterlesen: Tage dazwischen

Neue Beiträge per E-Mail abonnieren